Nehmen wir an ich wäre normal.

Ja, es tut mir leid das ich meine ‚Leserschaft‘ *huuhust* vernachlässigt habe. Aber Ich habe einen Guten (!) Grund (den ich prinzipiell immer raushole wenn es sowas zu begründen gibt): SCHULE! Jeder kennt sie, die wenigsten mögen sie, die allgemeine legitime Folteranstalt in die man (in Deutschland) 6-(16) 18 jährige stopft. Meist auch noch ungerechter Weise in ein Gebäude, oder zusammen in Gebäudekomplexe, was zwischen den Älteren und den Bubies zu totalen Auseinandersetzungen oder einfach nur Ignoration (gibt es dieses Wort?) führt, welch reife Lösung xD Naja, aber in diesem Eintrag geht es nicht um Altersunterschiede zwischen gefolterten sondern um MICH, japp wieder so ein Egoding. Ich selber gehöre zu den G8 Opfern (betroffene wissen was gemeint ist, oder einfach alle Gymnasiasten außerhalb des Rheinland Pfälzischen Gebietes, ihr Extrawürstchen!) was mir regelmäßiges bloggen leider unmöglich macht, *sniff*. Naja, was solls. Gibt ja auch sonst nix zutun außer „lernen“- hat Wulfy ja so gewollt. Letztes Wochenende war im Übrigen der Brenner überhaupt. Neuenkrugeeee!11!!!11!1! Einfach bombig. Ich kann euch sagen, Handball-Handball-Handball makes me happy! (und auch total fertig X_X, Zerrungen without borders! xD) Ich glaube ich stand gefühlte 200 Spiele ( 1x 11,5 mins ) auf dem Feld und hab mir den Arsch aufgerissen, I love it! Naja, was eben den Großteil meiner Zeit ausfüllt ist Stress und Panik das dieser Stress nicht berechtigt ist und ich an meinen Aufgaben sterbe. Kennt ihr das? Tot X_X Und jenes ist eben das was ich an unserem Schulsystem kritisiere, es ist einfach nicht mehr Menschlich, wenn man dann noch solche Schweine-Lehrer hat ist man wortwörtlich gearscht, vor allem die die nicht anerkennen wie man sich den Geist wegarbeitet und dann alles versucht und arghh ! Ich finde keine Worte für diese Ungerechtigkeit -.- Meine Mutter sagt ich sei Sozial Politisch talentiert, sagt mal, muss den dazu denn Talentiert sein? xD Das was da momentan Politik macht ist das ggnteil von talentiert, ehr geldgeil und dem Lobbyismus verschrieben wie eine Kasse dem Geld. Ohne geht nicht. Ich bin vom Thema abgekommen, mal wieder. Aber ich hab nun mal zu meckern, aber das tun auch wider zu viele Menschen, deswegen ist das ja alles so blödsinnig, es wird immer gemosert aber nix getan, und wenn man was tun will steht man am Ende immer allein da. Danke, Mensch. Appel End. Flohmarkt, ich Liebe Flohmärkte! Da gibt es nicht nur Ramsch, auch ganz oft dinge von denen man denkt sie in seinem Ganzen leben nie wieder zu sehen, z.B. ein Sesam Straßen Wecker, so ein alter mit so 2 Beulen auf dem „Kopf“ der so richtig penetrant laut drrrringt. Oder eine Sportfreunde Stiller CD für 3 örö. *Liebe*. Das sind Sachen die man einfach ein Leben lang nicht aus der Hand geben mag, authentische Dinge die ein Mensch im Laufe seines da seins lieben lernt. Ich liebe meine Chucks, alle Paare, gibt Leute die nichts von ihnen halten, okay, ist in Ordnung, hat ja jeder seine Meinung. man merkt, ich bin verwirrt und total irritiert von meiner momentanen Situation, ich sag nur sorry & danke. Ersteres beruht auf zweiterem, also danke das ihrs lest und sorry für die Umsprünge im Text und sowieso. Alles ungeplant und verplant und durcheinander. Alles was ich anfasse wird zu bunt. Ahoi, die Neologismusmeisterin
22.8.10 21:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Re-Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de